Machen Sie keine Kompromisse - wählen Sie solche Nagelmodellageart, die Ihnen passt.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre Nägel oder die Nägel Ihrer Klientinnen behandeln können. Wenn Sie sich für Nagelmodellage entscheiden, können Sie von ein paar Materialientypen wählen, mit denen Sie die Nägel noch schöner machen können. Unter die Beliebtesten gehören eindeutig UV-und LED-Gels – stellen Sie fest, welche Sie zum perfekten Ergebnis bringen.

Unterschied zwischen Einphasen- und Dreiphasensysteme

Dreiphasenmodellagesystem – wie schon die Bezeichnung andeutet – schließt die Arbeit mit drei unterschiedlichen Geltypen ein. Es handelt Sie um ein Grundiergel (Basegel), Aufbaugel und Finishglanz. Wie sieht der Vorgang in einzelnen Phasen aus?

1. Phase – wir beginnen mit dem Grundiergel, manchmal auch als die Basis bekannt, das in einer dünnen Schicht auf perfekt vorbereiteten Naturnagel aufgetragen wird. Es hilft dem Material perfekt an den Nagel anzuhaften, verhindert sein Ablösen und verlängert dadurch die Haltbarkeit der ganzen Modellage.

2. Phase – in der zweiten Phase setzen wir mit dem Aufbaugel (genannt auch Modellagegel) fort, mit dem wir die Nagelform bilden. Fangen Sie damit an, daß Sie eine dünne Schicht vom Aufbaugel bilden, die s.g. "Unterlage". Diese Schicht wird aber nicht ausgehärtet, Sie setzen gleich die Modellage fort und modellieren s.g. Apex,bekannt auch als C-Bogen.

3. Phase – hier wird die Modellage schon mit einem Finishglanz fixiert. Falls Sie den ausmodellierten Nagel mit UV-Farbgelen noch verzieren, dann benutzen Sie das Glanz ganz am Ende.

Es könnte Sie interessieren: Falls Sie sich nicht sicher sind, wie der C-Bogen richtig auszuschauen hat oder Sie kämpfen mit Haltbarkeit der Nagelmodellage, dann stellen Sie fest, ob Sie einen der 8 häufigsten Fehler der Gelmodellage nicht machen. Sogar eine scheinbare Kleinigkeit, kann die ansonst schöne Maniküre verpatzen.

Der Hauptvorteil des Dreiphasensystems ist die Wahlmöglichkeit. Die Nageldesignerin wählt für jede Phase ein solches Produkt, das perfekt den Bedürfnissen jeder Klientin und Bedürfnissen jeder konkreten Modellage entspricht.

Auf der anderen Seite, das Einphasemodellagesystem nutzt nur ein Produkt, das alle Funktionen – Unterlage, Modellage und Glanz – erfüllt.

Welches System wählen?

Die Einphasenaufbaugele, wie z.B. unser 3v1 (3in1) AiO – All in One - ist oft von den Anfängern beliebt. Die Arbeit mit ihnen ist oft einfacher und schneller, wobei das Modellageverfahren immer gleich bleibt. Das Einphasegel wird in dünner Schicht als eine Unterlage aufgetragen. Nach dem Aushärten – Polymerisierung – vom UV-Gel setzen Sie mit demselben Produkt fort und modellieren Sie den Apex (d.h. C-Bogen). Dann verzieren Sie die Nägel und schließlich fixieren Sie die ganze Maniküre wieder mit dünner Schicht vom Einphasegel.

Mit wachsender Praxis und Erfahrungen wechseln die Professionals oft zum Dreiphasensystem über. Es hat nämlich einen unbestrittenen Vorteil. Sie können Maßprodukte nach Bedarf der Klientin - also ihrer Nägel – kombinieren. Jeder Professional weiß, daß im Fall, daß die Klientin problematische Nägel hat, gleich ob wegen anspruchsvoller Arbeit, sich schnell fettende Haut, Erkrankung oder genetischer Voraussetzungen, ist es notwendig, ein solches Produkt zu finden, das ihr am meisten passen und vor allem perfekt haften würde.

Beim Dreiphasensystem wählen Sie das passendste Unterlagegel, nach Wunsch der Klientin, setzen Sie mit durchsichtigem, rosa oder camouflage Modellagegel fort – es hängt davon ab, wie der Design und die Verzierung der Maniküre sein wird – und alles schließen Sie mit dem Glanz nach Wunsch ab.

Vom oben genannten ist also klar, daß jedes System seine Positive hat. Die Wahl hängt nur von Ihnen ab – von Ihren Erfahrungen, Ansprüchen und den Klientenbedürfnissen.

Unser Tipp: Ohne Rücksicht auf gewähltes Modellagesystem empfehlen wir immer so viel wie möglich Produkte einer Marke zu benutzen. Die Kombination Produkte verschiedener Marken kann auch problematisch werden. Auch wenn einzelne Produkte im Grunde ähnlich sein können, müssen Sie miteinander nicht richtig funktionieren. Unsere Marken Ruscona und Glamora werden in verschiedenen Kombinationen regelmäßig getestet und wir können für Ihre Kompatibilität haften.

Suchen Sie Vollkommenheit – erreichen Sie Perfektion

Sie wissen gut, daß die Qualität für Ruscona das Wichtigste ist. Gesamte Produkte können wir Ihnen ruhig empfehlen, weil sie nicht nur sehr streng gewählt und getestet sind, sondern daß wir sie auch selber benutzen. Was noch mehr? Wir sind von ihnen begeistert!

Was können über die Modellagegels die Nageldesignerinnen vom Team Ruscona sagen?

Barbora Marešová
"Mein beliebtestes nicht ausgleichendes Gel ist entschieden Babyboomer. Nicht nur, daß ich seine perfekte zarte milchig-rosige Farbe vergöttere, vor allem ist die Arbeit mit ihm dank seiner fantastischernKonsistenz einfach ein Gedicht. Es zerfließt nicht bis zum Häutchen und man kann mit ihm wunderbar mehrere Nägel auf einmal modellieren."

Karolína Procházková
"Mein beliebtestes Gel ist auch Babyboomer. Es hat keine selbstausgleichende Eigenschaft, dafür hat es eine perfekte Konsistenz und Haftung und man kann damit sehr gut arbeiten. Den Anfängern bietet es genügend Raum zum Apex Modellage und mir erleichtert es die Arbeit bei Modellage langer Nägel. Sie bilden mit ihm sowohl lange, als auch kurze Nägel, wodurch aus ihm ein sehr universäles Gel wird, geeignet für alle Nageltypen.

Bei kurzen Nägeln bevorzuge ich das Flex Gel. Es hat perfekte selbsausgleichende Eigenschaft, deshalb ist es nicht notwendig es zu feilen, was angenehm die Arbeit beschleunigt. Das Gel ist auch noch für problematische Nägel geeignet, die eine Tendenz zu Ablösung ausweisen, deshalb benutze ich ihn mit Freude bei den Klientinnen, die einen anspruchsvollen Beruf haben."

Yvona Hubnerová
"Mein belibtestes Aufbaugel ist Builder SOFT PINK, dessen Konsistenz für mich ideal ist. Es gleicht perfekt aus und ich muß kaum feilen. Dazu hat es angenehme Schattierung und ist auch für problematische Nägel geeignet."

Falls Sie mit Ruscona nocht nicht die Ehre hatten, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als Sie selbst zu überzeugen. Mit der Gelwahl, das Ihren Bedürfnissen perfekt entspricht, hilft ihnen diese übersichtliche Tabelle. Und sofern Sie Fragen an jedwedes unserer Produkte haben oder eine individuelle Beratung mit der Auswahl wollen, dann sind wir hier für Sie! Schreiben Sie uns auf unser Facebook oder E-Mail info@ruscona.de.

Created by Shoptak.cz

Please log in again

We are sorry for interrupting your flow. Your CSRF token is probably not valid anymore. To keep your e-shop secure, we need you to log in again.

Thank you for your understanding.

Login