RUSCONA UND NACHHALTIGKEIT GEHEN HAND IN HAND

Wenn man sich ein Bild unseres Sonnensystems anschaut, fällt einem der dramatische Unterschied zwischen dem Aussehen unseres Planeten Erde und den restlichen kosmischen Objekten auf. Ein "bisschen" näher oder weiter und statt Meeren und Flüssen, Wiesen oder Wäldern haben wir nur Vulkane, Krater, viel Gestein und Staub, keine Atmosphäre oder Wasser obenauf. Dass unsere Erde Leben beherbergen kann und alles bietet, was dieses Leben braucht, um wirklich perfekt zu sein, ist fast ein Wunder. So zu sagen, haben wir das Paradies und die Vollkommenheit erhalten und es ist keine Übertreibung.

Respekt und Verantwortung

Das Problem ist, dass der Mensch die Erde zuerst erforscht hat, dann begann er, sie auszubeuten, und in den letzten Jahrhunderten hat er sie mißbraucht. Wir haben gelernt, dass wir graben und bohren können, wo wir wollen, dass wir herstellen, wegwerfen und verbrennen können, was wir wollen. Ohne Rücksicht auf die Folgen. Wir haben das Geld und die Wirtschaft erfunden und alles andere dem untergeordnet. Aber wir haben vergessen, dass, wenn wir nur nehmen und nichts zurückgeben, bleibt am Ende nichts übrig. Und unser Handeln wird nach hinten losgehen. Wenn wir unseren schönen Planeten zu einem unbewohnbaren Ödland machen, werden wir das Leben als solches beenden.

Wir von RUSCONA und GLAMORA (Teil der All Day Digital Group) sind uns dessen sehr bewusst. Und wir sind uns auch unserer Mitverantwortung für die Zukunft des Planeten und damit für die nächsten Generationen bewusst. Wir wissen, dass unsere Aktivitäten auch negative Auswirkungen auf die Umwelt haben, und wir verpflichten uns daher langfristig, diese Auswirkungen zu minimieren und hoffentlich im Laufe der Zeit zu neutralisieren. Es fängt bei den kleinen Dingen an und endet, so glauben wir, mit einem 100 % nachhaltigen Konsum. Unser Weg dorthin führt beispielsweise über die Minimierung von Verpackungsmaterial und die Umstellung auf Papierverpackungen.

Papier statt Kunststoff, Sonne statt Kohle

Wir ersetzen Kunststoff durch Papierverpackungen und versuchen außerdem, so viel wie möglich recycelbare Materialien zu verwenden. Wir arbeiten an einem Projekt mit austauschbaren Inhalten und erforschen neue Ansätze zur Kreislaufwirtschaft. Für den Betrieb unserer Schulungs- und Lagereinrichtungen installieren wir auf den Gebäuden Fotovoltaikanlagen, die zwischen 50 und 100 % des Strombedarfs decken. Damit werden z. B. Wärmepumpen und Klimaanlagen angetrieben, aber auch elektrische Transport- und Förderanlagen geladen.

solary

RUSCONA und GLAMORA sind Marken, die die Einstellung der Gründer und des gesamten Teams widerspiegeln. Unsere Vision basiert auf nachhaltigem Konsum, einem ökologischen Ansatz und einem gesunden Planeten. Wir freuen uns, dass Sie diesen Weg mit uns gehen.

Ihre RUSCONA und GLAMORA

Created by Shoptak.cz

Please log in again

We are sorry for interrupting your flow. Your CSRF token is probably not valid anymore. To keep your e-shop secure, we need you to log in again.

Thank you for your understanding.

Login